"Ich packe meinen Koffer..."

Fotokurs

— eine Reise in die Fotografie —


Datum 2018
(für den neuen Kurs noch nicht festgelegt)
von 10-17 Uhr

Mit diesem Intensiv-Kurs (Basis) gehen wir in die verschiedene Anwendungsbereiche für Fotografie, damit du kreative Bilder erzielen kannst. Tricks und Kniffe für verschiedenste Einsatzgebiete sind hierbei genau so dabei, wie ein Vertiefen von Basis-Wissen.

So gehen wir auf Kamera und Objektive ein, die Kameratechnik und die damit verbundenen Möglichkeiten über Automatikfunktionen zu arbeiten oder über den manuellen Wege sein Bild zu gestalten. Die verschiedenen Einstellungen können sofort getestet und umgesetzt werden und anschließend im betreuten Praxisteil noch kreativer angewendet werden. Gegen Ende geben wir noch einen fachlichen Einblick in die Bildbearbeitung, um den Bildern einen letzten Schliff zu geben.

Somit füllen wir weiter deinen Koffer mit dem Handwerkszeug zur Fotografie. Entdecke weitere Einsatzmöglichkeiten, gute Vorbereitungen und praxisnahe Tipps.

Unser eintägiger Fotokurs ist für Einsteiger mit eigener digitalen Fotokamera. Die kommt schon einmal ins Handgepäck und wenn vorhanden auch das Stativ (kein Muss).
Es freuen sich auf dich 6-12 Teilnehmer mit denen wir gemeinsam uns in Theorie und Praxis auf den Weg machen, deine Bildgestaltung mit der Kamera zu entdecken.
Wie bei einer Reise üblich, wird es einen Mittagsimbiss geben, eine Kaffee/Tee-Pause.

Wir werden wieder im „Haus im Park“ sein auf einem Kulturhof, der vor einigen Jahren als Niedersächsisches Kulturdenkmal ausgezeichnet wurde.
Da unser Kurs eine begrenzte Teilnehmerzahl hat und wir ZWEI Kursleiter haben, ist auch der Praxisteil intensiv begleitet und Raum für Fragen da.


Los geht es für dich, wenn du dich bei uns schriftlich angemeldet hast und die Kursgebühr von 278,00 € (brutto) eingegangen ist. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Rechnung mit allen Details und Angaben.

[caldera_form id=“CF599ffbb6db028″]